Rituale in Zeiten von Covid-19

Bis auf Weiteres sind nur noch Beerdigungen im engsten Familienkreis gestattet.

Liebe Ritual-Interessierte

 

Gemäss BAG-Richtlinien halte ich mich bei der Durchführung eines Rituals an folgende Sicherheits-massnahmen: Um die Teilnehmenden zu schützen, werden folgende Punkte eingehalten:


1. Einhaltung der Distanzregel (1.5 m rundherum) und Vermeidung von Körperkontakt

2. Desinfektion der Hände

3. Die Maskenpflicht gilt in allen geschlossenen Räumen und auch im Freien, wenn der 1.5 Meter         Abstand nicht eingehalten werden kann.

4. Desinfektion der gemeinsamen Kontaktstellen wie Türgriffe, Hilfsmittel u. Ä..
5. Verbot der Teilnahme für Erkrankte

6. Kontaktdaten werden aufgenommen (Teilnehmerliste)

 

Ich danke  für die Kenntnisnahme.


 

 

 

 

 

 

Suchen Sie einen Raum, wo Sie bewusst eine Auszeit und eine Rückzugsmöglichkeit finden?

Schauen Sie mein Angebot unter  Meditation an.